Transsexuelle und Angehörige Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 


 TM-Brevier. Handbuch für Transmänner



0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

24.Jun 2012, 22:40
Gelesen 1712 mal

tm-brevier

  • Studenten/Medien
  • *

  • 7
    Beiträge

TM-Brevier. Handbuch für Transmänner
« am: 24.Jun 2012, 22:40 »
Es ist noch nicht erschienen, aber ich kann euch versprechen: Es wird ein gutes Buch sein. Ein sehr gutes sogar. Dass ich das als Autor sage, ist natürlich verdächtig, aber gebt mir etwas Vertrauensvorschuß.

Das TM-Brevier soll im Herbst erscheinen. Es wird als Nachschlagewerk allen an Trans-Maskulinität Interessierten eine Hilfe sein, denn es beantwortet die wichtigsten Fragen rund um's Thema. Dazu gehören z.B. die Bekleidung, das Coming-out, Therapie und Hormontherpie, Vornamensänderung, Personenstandänderung, Operationsmöglichkeiten. Darüber hinaus stellen sich einige Trans*-Initiativen vor und in einem umfangreichen Anhang gibt es Adressen und Briefvorlagen.

Aktuell ist das Manuskript im Lektorat, um lästige Fehler auszumerzen. Zwei Illustratoren fertigen Bilder für das Buch an und eine Grafikerin wird den Buchsatz machen.

Momentan suche ich Unterstützer für das Buch. Schon ab 1 Euro kann man dazu beitragen, dass das TM-Brevier tatsächlich im Herbst erscheinen kann. In meiner Signatur unten seht ihr den Link, unter dem ihr alle Details über das TM-Brevier erfahrt.

Cheers,
Martin
TM-Brevier - Das Handbuch für Transmänner

Unterstütze das TM-Brevier: http://www.startnext.de/tm-brevier

16.Feb 2013, 13:10
Antwort #1

JulianNoah

  • Transmann
  • *

  • 191
    Beiträge

Re: TM-Brevier. Handbuch für Transmänner
« Antwort #1 am: 16.Feb 2013, 13:10 »
das buch ist erschienen, ich hab es gestern durchgeblättert (ein berfreundeter tm hat es sich gekauft).
12 euro 80 waren es glaub ich.

das buch hat knapp über 100 seiten und deckt alle bereiche ab, passing, co, rechtliches & medizinisches. aufregende neuigkeiten stehen nicht drin, aber alles was man braucht in einem buch.
aber das coole: hinten sind 4 seiten literaturverzeichnis über bücher, die trans* thematisieren: romane, biographien, sachbücher.

 :daumenhoch: