Transsexuelle und Angehörige Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 


 Anmeldung über heimisches Internet nicht mehr möglich?



0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

18.Mai 2021, 21:29
Gelesen 840 mal

Sunrise9837

  • Transfrau
  • *

  • 113
    Beiträge

Jedes Mal wenn ich mich über meine heimische Internetverbindung einloggen möchte bekomme ich folgende Nachricht angezeigt:

“ Entschuldigung Gast, Ihnen ist das schreiben von Beiträgen und das versenden von privaten Nachrichten in diesem Forum verboten worden.
Dieser Ban hat kein Ablaufdatum."

Ich wüsste jetzt nicht, dass ich mir irgendwas hätte zu Schulden kommen lassen, was einen Ban nach sich ziehen könnte ???  Mein Profil exestiert ja auch noch, da ich mich übers Smartphone mit Datenvolumen normal einloggen kann :denk:

Kann mir da vielleicht jemand helfen?
November 2016-Beginn Psychotherapie(Dr.Spitzer)
August 2017-Start HRT(Dr.Karstedt, Gelsenkirchen)
April 2018-Mammaaugmentation(Fachklinik für ästhetische Chirurgie Bolatzky, Essen)
Juli 2018-Beginn Logopädie(Kristina Söllenböhmer, Essen)
April 2019-Start Laserepilation
Mai 2019-Vä/Pä rechtskräftig

19.Mai 2021, 09:27
Antwort #1

Vanessa

  • Administrator
  • *****

  • ระวังอารมณ์หญิง

  • 4.875
    Beiträge

  • Post-OP TF

Re: Anmeldung über heimisches Internet nicht mehr möglich?
« Antwort #1 am: 19.Mai 2021, 09:27 »
Ich wüsste jetzt nicht, dass ich mir irgendwas hätte zu Schulden kommen lassen
Ich auch nicht, beim besten Willen nicht. ;)

Die Meldung mit Bann ohne Ablaufdatum, wundert mich, denn die sollte meiner Logik nach nicht Computer oder Smartphone gebunden sein. Die ist Account-bezogen. Daran liegt es auch nicht, in deinem Accunt ist nichts mit Ex-Member und die Bann-Liste kennt dich auch nicht. Nach paar Minuten habe ich aber glaube ich doch eine mögliche Ursache gefunden, und zwar in der IP Statistik. Da sind alle IPs gelistet, die je wer benutzt hat, und die gleicht die Software von sich aus damit ab, wer auf mehreren Accounts unterwegs sein könnte. Nun wechseln die aber halt auch mal und werden irgendwann neu vergeben... jedenfalls meint er wohl, dass deine IP nah genug dran ist an einer von unserem bekanntesten Ex-Member. ::)

 ::) Nur frag mich jetzt nicht welche in all den Seiten voll Nummern und auch nicht, was ich dagegen tun könnte, denn das machen nicht wir, sondern die Software. Versuche einfach mal, mit Router Reset die IP loszuwerden. Nach Reset kriegt man eigentlich eine neue IP zugewiesen, denke ich. Das wäre, was mir gerade spontan einfällt, erst recht, wenn das Problem erst seit kurzem ist...


In jedem Fall sorry. :-\
transsexuell
15.09.2009 Beginn Psychotherapie (Santura)
24.09.2009 Rhinoseptumplastik (Dr. Bromba)
18.12.2009 erster ganzer Tag als Mädel
06.05.2010 Start Hormontherapie (Dr. Lederbogen)
28.05.2011 echte Frisur
03.06.2011 Vorname Vanessa, Personenstand Frau
27.01.2012 Cricothyroideopexie, Chondrolaryngoplastik (Dr. Deitmer)
23.03.2012 Mammaaugmentation (Dr. Bromba)
10.01.2013 Chonburi Flap, Genioplastik (Dr. Suporn, Thailand)
04.05.2013 erster Orgasmus klitoral
11.03.2014 Kommissuren kleine Schamlippen (Dr. Suporn, Thailand)
13.04.2015 erster Orgasmus vaginal

transreligiös
22.08.2017 Austritt aus der Kirche
10.05.2019 Guanyin Bodhisattva Avalokitesvara

transnational
-- Schnauze voll, aber am schwersten zu lösen

19.Mai 2021, 10:55
Antwort #2

Sunrise9837

  • Transfrau
  • *

  • 113
    Beiträge

Re: Anmeldung über heimisches Internet nicht mehr möglich?
« Antwort #2 am: 19.Mai 2021, 10:55 »
Versuche einfach mal, mit Router Reset die IP loszuwerden.

Da bin ich garnicht drauf gekommen  :vogel: :smile:
Hat glücklicher Weise funktioniert. Da hab ich wohl wirklich einfach Pech mit der IP gehabt. Vielen Dank an dich für die schnelle Hilfe  :)
November 2016-Beginn Psychotherapie(Dr.Spitzer)
August 2017-Start HRT(Dr.Karstedt, Gelsenkirchen)
April 2018-Mammaaugmentation(Fachklinik für ästhetische Chirurgie Bolatzky, Essen)
Juli 2018-Beginn Logopädie(Kristina Söllenböhmer, Essen)
April 2019-Start Laserepilation
Mai 2019-Vä/Pä rechtskräftig

19.Mai 2021, 20:49
Antwort #3

Vanessa

  • Administrator
  • *****

  • ระวังอารมณ์หญิง

  • 4.875
    Beiträge

  • Post-OP TF

Re: Anmeldung über heimisches Internet nicht mehr möglich?
« Antwort #3 am: 19.Mai 2021, 20:49 »
 :)
transsexuell
15.09.2009 Beginn Psychotherapie (Santura)
24.09.2009 Rhinoseptumplastik (Dr. Bromba)
18.12.2009 erster ganzer Tag als Mädel
06.05.2010 Start Hormontherapie (Dr. Lederbogen)
28.05.2011 echte Frisur
03.06.2011 Vorname Vanessa, Personenstand Frau
27.01.2012 Cricothyroideopexie, Chondrolaryngoplastik (Dr. Deitmer)
23.03.2012 Mammaaugmentation (Dr. Bromba)
10.01.2013 Chonburi Flap, Genioplastik (Dr. Suporn, Thailand)
04.05.2013 erster Orgasmus klitoral
11.03.2014 Kommissuren kleine Schamlippen (Dr. Suporn, Thailand)
13.04.2015 erster Orgasmus vaginal

transreligiös
22.08.2017 Austritt aus der Kirche
10.05.2019 Guanyin Bodhisattva Avalokitesvara

transnational
-- Schnauze voll, aber am schwersten zu lösen